Tag der offenen Tür 2016

4. November 2016

 

Eingeladen sind Eltern, die sich für unsere Schule interessieren und deren Kinder sowie Fachkolleginnen und -kollegen aus Erziehung, Therapie und Berufsbildung.

Erleben sie, wie an unserer Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung in heterogenen Lerngruppen unterrichtet wird.

Informieren Sie sich über unsere regelmäßigen Angebote.

Der Tag der offenen Tür findet statt am 29. November 2016 von 9.00 – 14.00 Uhr.

Flyer 2016

 Flyer zum Download

Das konkrete Programm kann demnächst herunter geladen werden.

Landessportfest

9. November 2016

Unsere Schulmannschaften sind wieder gegen Mannschaften aus Schulen mit gleichem Förderschwerpunkt angetreten. Austragungsort war die Sporthalle in Alsterdorf. Unsere Gegner kamen aus Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. Wir kämpften in folgenden Sportarten gegeneinander: Zielrollen, NF-Wallker-Wettlauf, E-Hockey, Rollstuhlbasketball, Ball unter der Schnur, Torwartball. Alle gaben ihr Bestes. Wir konnten viele tolle Platzierungen belegen.

zielrollen_mannschaft

Fotogalerie

Die Schülerbücherei stellt sich vor

7. September 2016

Unsere gemütliche Leseecke lädt zum Lesen ein und ist besonders in Regenpausen beliebt.
Unsere Auswahl an Büchern umfasst Angebote für alle: vom Nichtleser bis zum Romane-Schmökerer.
Auch die Bilder- und die Sachbücher und besonders die Hörbücher sind sehr beliebt. Die Buchauswahl wird regelmäßig aufgestockt und erneuert.
Die Schüler dürfen die Bücher auch ausleihen und in der Klasse oder zu Hause weiterlesen oder vorgelesen bekommen.
Es gibt auch Bücher für Nichtleser und Bücher für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache.

buecherei1

 Fotogalerie

Geisterstund` begeistert

6. September 2016

Zur Einschulung der beiden neuen ersten Klassen hat die 2. Klasse eine unterhaltsame Geisterstunde aufgeführt. „Am Tegelweg ist Geisterstund´ Hurra! Da treiben es die Kinder bunt. Hurra!“
Leicht umgedichtet erscheinen in dem gespielten ohrwurmverdächtigen Lied nacheinander zehn Geister. Das Kleinste tut immer etwas… Es wurde geschrien wie ein Esel, gegähnt wie ein Löwe, gelacht wie ein Affe und vieles mehr. Jeder Schüler konnte mit seinen Fähigkeiten die jeweilige Rolle beeindruckend ausfüllen, ob mit einer Sprechtaste oder dem Klopfen auf eine Trommel.
Auch das Bühnenbild wurde von der Klasse selbst gestaltet und war ein echter Hingucker!
Die Zuschauer waren begeistert. Und die neuen Schüler hatten gleich einen ordentlichen Ohrwurm als Begrüßungsgeschenk.
(N. Hillig)

geisterstund01

Fotogalerie

Neue Rufnummern

1. September 2016

Achtung: Ab sofort gelten neue Telefonnummern und Durchwahlen!

Telefon: 040 / 428 96 96 – 0

Fax:  040 / 428 96 96 96

Sponsorenlauf

20. Juni 2016

Nach wochenlangem Training war es am 20 Juni endlich soweit: Die Schülerinnen und Schüler liefen und fuhren innerhalb einer Stunde viele, viele 400m-Ruden im benachbarten Kleingartenverein. Die genauen Rundenzahlen sind noch nicht bekannt, doch so viel sei schon verraten: Viele konnten ihren persönlichen Rekord verbessern. Der Erlös des Sponsorenlaufs wird übrigens zur Hälfte an die Klinik-Clowns gehen und zur anderen Hälfte an unseren Schulverein. Es sollen Spielgeräte für die Hofpausen gekauft werden.

Fotogalerie

 

LMN war da!

13. Juni 2016

Eine Harfe war bei uns im Duett mit eine Flöte! Gespielt wurden sei von Ingrid Budau und Daphne Coulett​ im Duett.​ Es waren zarte zauberhafte Klänge. Die Harfe ist ein großes und schweres Instrument. Es wiegt 50 kg. Einige Saiten sind rot. Das ist immer der Ton “c”. Die vielen Pedalen an der Harfe sind ähnlich wie die schwarzen Tasten am Klavier für die Halbtöne​ zuständig.

Die Flöte klingt mit der Harfe sehr schön zusammen. Die Querflöte – so haben wir inzwischen gelernt – ist  oft aus Edelmetallen, manchmal aus Silber oder sogar aus Gold.

​Es war ein schönes Konzert. Die Schülerinnen und Schüler schienen hinterher ganz ​verzaubert, sie mochten gar nicht aufstehen.

Vielen Dank für das schöne Konzert an LMN und an Frau Drehkopf!

lmn02