ArchivNovember 2006

Unser Ausflug in das Umweltzentrum Karlshöhe

Montag, 20. November 2006

Am Montag, den 20. November fuhr die Klasse 3 in das Umweltzentrum Karlshöhe.
Zuerst frühstückten wir. Dann mussten wir für die Schafe das Futter zubereiten: Karotten schneiden, Hafer aus der Kiste holen, Kastanien und Eicheln in einen Eimer füllen. Wir mussten Heu in eine Schubkarre legen, aber es brachte auch viel Spaß, im Heu zu toben.
Danach gingen wir auf die Schafweide. Die Schafe haben laut nach uns gerufen. Sie haben sich das Futter von den Rollstühlen geholt.
Die Ziegen waren frech und haben die Schafe geschubst.
Wir mussten dann den Mist aus dem Stall fegen und in die Schubkarre legen. Den Mist haben wir auf den Misthaufen gebracht.
(Klasse 3)

Fütterung der Schafe


Laternenfest

Montag, 13. November 2006

Die Klassen der Grundstufe trafen sich am 13. November zu einem Laternenfest.
Alle Kinder hatten Laternen, die in der Dunkelheit leuchteten. Wir sangen viele Laternenlieder.

Wir erzählten uns die Geschichte von Sankt Martin, der einem armen Bettler die Hälfte seines Mantels gab. Zwei Kinder spielten für uns die Geschichte, alle anderen sangen das Lied von Sankt Martin.

Laternenfest

Der Zauberer war da

Donnerstag, 2. November 2006

Sandro Rivoli von “Classic Magic” verzauberte uns am 2. November mit seiner Show. “Wie macht der das?” klang es laut staunend aus dem Publikum. Groß und Klein rätselten und versuchten ihre Zauberkünste in der Mittagspause. Wir sind uns alle einig: Wir gucken lieber wieder zu … Verzauberte Bilder dieser tollen Vorstellung sind in der Fotogalerie.

Alles Zauber