Archiv2014

Projekttag Weihnachten in der Grundstufe

Dienstag, 16. Dezember 2014

Am Dienstag vor den Ferien fand unser Weihnachtstag statt. Der Tag wurde mit Weihnachtsliedern und Musik gemeinsam in der Pausenhalle begonnen. Die Klassen 4 und 4/5 haben uns mit zwei Stücken wunderbar weihnachtlich eingestimmt. Der Chor sang mit uns. Im Anschluss haben die Klassen der Grundstufe ihre Türen geöffnet und für alle Schülerinnen und Schüler eine Mitmachaktion angeboten. Es wurden Sterne gebastelt, Riechproben angeboten, Knusperhäuschen hergestellt, Weihnachtskarten gedruckt, Kekse gebacken und Schlitten gefahren. Außerdem gab es wieder eine Weihnachtsrallye. In diesem Jahr wurde auch ein Weihnachts-Foto-Studio aufgebaut. Da musste man sich entscheiden. Womit anfangen?

weihnacht33

Fotogalerie

 

Krippenspiel

Freitag, 12. Dezember 2014

An unserer Schule gibt es eine Konfirmandengruppe. Die hat sich dieses Jahr zum Ziel gesetzt, ein Krippenspiel aufzuführen.

Trotz vieler fehlender Schülerinnen und Schüler konnte die Aufführung stattfinden. Die Schauspieler übernahmen die Rollen der Maria, des Josef, der Hirten, des Engels und der Könige. Mit ihrem Krippenspiel erklärten sie uns, warum in Deutschland Weihnachten gefeiert wird  und warum die Ferien bis zum 3-Königstag gehen. Während des Spiels wurden verschiedene Weihnachtslieder gesungen, die von Klaviermusik begleitet wurden.

Ein großes Dankeschön an unsere Konfirmanden und Frau Büchler, die das Stück und die Inhalte mit der Gruppe erarbeitet hat. Wir haben eine tolle Aufführung erlebt.

01_endbild

Fotogalerie

 

Der Nikolaus

Montag, 8. Dezember 2014

In diesem Jahr ging der Nikolaus mit seinem Bischofsstab durch alle Grundstufenklassen.
Am gleichen Tag besuchten fünf kleine Nikoläuse die Klassen der Zweigstelle. Dort wurden gemeinsam Winterlieder und natürlich auch Nikolauslieder gesungen. Die kleinen Nikoläuse haben an alle eine kleine Gabe verteilt. Als Dankeschön wurden sie mit heißen Getränken und Naschereien bewirtet.

nikolaus10

Fotogalerie

 

 

Laternenfest

Dienstag, 11. November 2014

Am 11. November lud die Klasse 2 die Grundstufe unserer Schule zum Laternenfest ein. Wir trafen uns  in der abgedunkelten Pausenhalle zum gemeinsamen Singen vieler schöner Laternenlieder. Die Klasse 4/5 begleitete drei Lieder mit unterschiedlichen Instrumenten wie Gitarren, Laiern, Klangstäben und Glöckchen und alle Klassen konnten ihre Laternen präsentieren.

Laternenfest

Fotogalerie

Tag der offenen Tür 2014

Mittwoch, 5. November 2014

 

Unsere Informationsveranstaltung für Eltern zur Anmelderunde 2015 öffnen wir auch für FachkollegInnen und andere Interessierte. Sie können erfahren, wie an unserer Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung in heterogenen Klassenverbänden unterrichtet wird.

Der Tag der offen Tür findet statt am Freitag, 05.12.2014 von 8.00 Uhr – 16.00 Uhr.

Keinen Flyer erhalten? – Hier kann er heruntergeladen werden:

Flyer Tag der offenen Tür

Download Flyer “Tag der offenen Tür” (2 MB)

Halloweendisco

Donnerstag, 30. Oktober 2014

Endlich war es soweit, der Schülerrat veranstaltete die diesjährige Halloweendisco. Wochen vorher freuten sich alle auf dieses Ereignis. Morgens kamen viele Schülerinnen und Schüler im Kostüm oder hatten ihr Kostüm dabei und zogen sich vorher um. Es herrschte allgemeine Vorfreude auf die Disco. Kurz nach dem Mittagessen eröffnete Herr Meißner die Disco. Poria, Vanessa, Lara, Lucas und Kader haben auf die Getränke und das Knabberzeug netterweise ein Auge gehabt, so konnte kein Chaos entstehen. Danke nochmal dafür! Als DJ hat Peter Lidzbarski wieder super Job gemacht. Alle haben getanzt, man war fröhlich und alle hatten ihren Spaß! Die Lieder waren bunt gemischt, mal alt, mal neu. Am Ende der Disco fragte der Schülersprecher wie es allen denn gefallen hätte. Ein lautes Jubelgebrüll war die Antwort! Als letztes Lied wurde „Ein Hoch auf uns“ von Andreas Burani gespielt. Alle sind auf und ab gehüpft und feierten das letzte Lied! Nach meiner Einschätzung war die Halloweendisco ein voller Erfolg und es würde mich nicht wundern, wenn sich die Schüler erneut eine Disco wünschen!
(Daniel, Kl. 10)

halloween35

Fotogalerie

Kinder Kultur Karawane

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Besuch von der Kinder Kultur Karawane 
mit dem „Golden Youth Club“ aus Südafrika                

Wir hatten Besuch von der Gruppe „Golden Youth Club“ aus Südafrika.

Wir hatten Besuch von der Gruppe „Golden Youth Club“ aus Südafrika.

12 Kinder und Jugendliche, im Alter von 11 bis 17 Jahren, und zwei ihrer Betreuer zeigten südafrikanische Lieder und Tänze.

Das Lied „U yin gcwele Baba“ wurde mit viel Inbrunst gesungen. Die Tänze beeindruckten. Wir sahen einen moderner Tanz und traditionelle Tänze aus Südafrika. Die südafrikanischen Jungs und Mädchen zeigten, wie kraftvoll ein Tanz sein kann. Viel Lebensfreude und Temperament schwappte durch unsere Pausenhalle.

Einer der südafrikanischen Jungs, Mozza, hatte an dem Tag Geburtstag. Die Schule sang ihm ein „Happy birthday“.

Es war ein tolles und beeindruckendes Konzert.
Wir freuen uns, dass die Kinder Kultur Karawane und dieses Erlebnis ermöglicht hat.

Vielen Dank!

„Golden Youth Club“ aus Südafrika

Der „Golden Youth Club” wurde 2001 in den ärmeren Vierteln von Winterveldt (bei Pretoria) von Johanna Mahlangu gegründet. Inzwischen gibt es auch Gruppen in Madidi, Itsuseng, Hamanskraal und Gemsbockspruit. Das Projekt ist somit in den Provinzen Gauteng, North West und Mpumalanga vertreten.

Der „Golden Youth Club” besteht aus heute über 100 Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 25 Jahren aus sozial benachteiligten Familien. Sie wollen Ihr Leben selbst in die Hand nehmen und dabei vor allem ihre vorhandenen Talente nutzen und ihre Persönlichkeit und Fähigkeiten weiter entwickeln. Dabei wollen sie sich nicht nur mit sich selbst beschäftigen, sondern auch Verantwortung für die Gemeinschaft übernehmen.

(K. Schnier)