2010 / 2011

Schulentlassung (Juni 2011)

"Auf zu neuen Ufern" - so hieß das Motto unserer diesjährigen Schulentlassungsfeier, mit der wir sechs Schüler/innen der Klasse 10 "hinaus ins Leben" entlassen haben. Die Klasse 9 hatte die Pausenhalle festlich gechmückt und ein Lied eingeübt. Zum Abschluss erhielten die Schüler/innen zum letzten Mal an unserer Schule ihr Zeugnis. Danach stellten sie sich gemensam mit Klasse 9 zum Gruppenfoto auf. Wir wünschen unseren Abgangsschüler/innen alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg!

13 Photos

Klasse 6B werkt

Die folgenden Bilder zeigen die Herstellung von Produkten aus Holz in der Klasse 6 B. Um alle Schüler/innen in den Arbeitsprozess einbeziehen zu können, wurde arbeitsteilig gearbeitet. Die Schüler erstellten zunächst eine Stückliste. Anschließend erhielten sie entsprechend ihren Fähigkeiten Aufträge für bestimmte Arbeitsschritte, wie z.B. Sägen, Montieren, Schleifen, Bohren. Die Schüler/innen arbeiteten allein oder mit einem Partner zusammen. Eine Schülerin arbeitete mit Unterstützung einer Eingliederungshilfe. Auf den Bildern zu sehen sind die Arbeit an einem Geburtstagskalender, einem Frühstücksbrett, einer Handy-Ablage und an einem Spielkartenhalter.

12 Photos

Sommerfest (22. Juni 2011)

Auch in diesem Jahr haben wir ein großes Sommerfest gefeiert. An vielen verschiedenen Spielständen fanden viele tolle Aktionen statt. Es war für jeden etwas dabei! Die meisten Schülerinnen und Schüler brachten leckere Speisen von zu Hause mit und so wurden auch unsere Mägen gut gefüllt. Wie es sich für die Tegelweg-Sommerfeste gehört: Das Wetter spielte auch mit und der große Regen setzte erst viel später ein.

192 Photos

Gesichter - leicht verändert (22. Juni 2011)

Ein beliebter Stand auf unserem Schulfest war das Schminkstudio. Anschließend durften sich die Schülerinnen und Schüler (und Busfahrerin) fotografieren lassen. Wir zeigen hier die dort entstandenen Porträts.

45 Photos

Tegelzoo eröffnet

Die ergotherapeutische Kunsttherapiegruppe 2010/2011 hat ihren Tegelzoo eröffnet. Zu besichtigen gibt es ganz besondere Tiere, die es nur hier zu sehen gibt. Die von Mourice eingeführte Giraffe aus Arimika, die sich von Lolipop, Stiften und Eis ernährt und im Wasserbett schläft. Dann Praiwded und Muat das sind sibir-esche Riesentiger und das bunte Justin Bieber Schaf aus Schokoland von Vanessa und Silan. Nebenan hoppelt der aus Afrika-Fischwanz stammende King-Joulien-Hase herum. Er frisst lila Blumen und legt Ostereier. Der Normal-Fisch, gefangen von Samaneh, der Seegras, Gurken, Meeresschokolade und Kaffee frisst. Besonderheit: Alles normal. Leo-Löwe aus Freileben ist sehr gefährlich, denn er frisst Salamischweine. Der Tegelzoo begibt sich in den Sommerferien auf Wanderschaft. Wir Mitarbeiter möchten uns jetzt ganz herzlich von unseren Stammbesuchern verabschieden.

11 Photos

Stadtteilfest (18. Juni 2011)

Mitarbeiter der Schule Tegelweg übernahmen einen Stand beim Stadtteilfest des Farmsener TVs. Unser Rollstuhlparcours und das Wahrnehmungsangebot der Ergotherapie wurden sehr gut besucht. Oft mussten unsere kleinen Besucherinnen und Besucher in einer langen Schlange anstehen.

19 Photos

Jugend trainiert für Paralympics (7.-10. Juni 2011)

Am Dienstagmorgen, den 7. Juni 2011, machte sich die Schwimmmannschaft Hamburg auf den Weg nach Berlin-Kienbaum, um dort an dem Wettbewerb „Jugend trainiert für Paralympics“ teilzunehmen. Die Mannschaft bestand aus 3 Schülern der Schule Tegelweg und 5 Schülern der Schule Hirtenweg sowie zwei Betreuern.

53 Photos

3B im Klingenden Museum (Juni 2011)

Im Klingenden Museum konnten alle Kinder die Musikinstrumente selbst ausprobieren. Dabei hatten wir eine sehr freundliche und kompetente Museumspädagogin, die uns alles gezeigt hat.

38 Photos

Peter und der Wolf in der Klasse 3/4 B (Mai 2011)

Wir, die Klasse 3/4 B sind große Fans von „Peter und der Wolf“. Wir spielen das für unser Leben gern, am liebsten jeden Tag! Wir spielen gern alle Rollen, sogar die Ente. Hier auf den Fotos seht ihr: Michelle als Peter, Sung als Vogel, Erkan als Ente, Leon als Katze, Antonio als Großvater, Ümit als Wolf, Jouness und Ben als Jäger.

28 Photos

Sponsorenlauf (30. Mai 2011)

Alle Schülerinnen und Schüler drehen soviel Runden wie sie können. Das bedeutet, dass z.B. Sebastian 21 Runden läuft und geht. Lisa schafft es, fünf Runden in ihrem Rollstuhl ohne Hilfe zu fahren während Lena 14 Runden mit ihrem Handbike fährt. Katharina gibt alles und bewältigt sieben Runden mit dem Roller. Erik schafft es, drei Runden mit seinem NF-Walker zu gehen und Kamila geht und läuft sechs Runden mit ihrem Rollator. Auch die anderen Sportler vollbringen tolle Leistungen, können hier aber aus Platzgründen leider nicht alle genannt werden.

82 Photos

Hamburger Fußballmeisterschaft (26. Mai 2011)

Am Donnerstag, den 26. Mai 2011, fand in der Schule Elfenwiese (Harburg) die Hamburger Fußballmeisterschaft der Schulen mit Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung statt. Unsere Schule wurde durch die Unterstufenmannschaft (Klassen 1-4 und 5) vertreten. Zu der Mannschaft gehörten Atef (Kl. 1), Justin und Leander (Kl. 3 A), Lucas und Lukas (Kl. 3/4 A), Leon (Kl. 3/4 B) und Gianni (Kl. 5 A). Wir haben gegen Mannschaften der Schule Elfenwiese, Kurt-Juster-Schule und Hirtenweg gespielt und den zweiten Platz erreicht!!!

53 Photos

Bachpatenschaft (16. Mai 2011)

Klasse 8 setzte ihre Bärenkräfte ein und machte sich über ein Feld aus Japan-Knöterich-Pflanzen her, die schrecklich wuchern und einheimische Pflanzen verdrängen. Klasse 6 b suchte Tiere im Bach, um zu überprüfen, welche Qualität das Wasser hat. Trotz des leichten Nieselregens machten sich beide Gruppen mit großem Eifer ans Werk. Nach nur einer Stunde war von dem Knöterich-Feld nichts mehr übrig. Alle Pflanzen waren mit Stumpf und Stiel ausgerissen. Ein voller Erfolg! Die andere Gruppe hatte mit Sieben, Pinseln und Becherlupen eine Vielzahl von Wassertieren gefunden.

47 Photos

Projektwoche der Klasse 1/2 (9. - 13. Mai 2011)

Klasse 1/2 erobert Hamburg in der Projektwoche.

17 Photos

Klassenreise Klasse 1/2 (11. - 15. April 2011)

Endlich war es so weit. Die acht Jungen der Klasse 1/2 konnten es kaum noch abwarten. Am 11. April sind wir nach Cuxhaven gefahren. Alle waren aufgeregt, denn einige Kinder waren noch nie ohne Eltern so lange verreist. Und dann waren wir endlich in dem Haus der Conrad-Hinrich-Donner-Stiftung. Die Jungen waren erstaunt, dass sie so viele große Schiffe sehen konnten. Die fuhren durch die Elbe in die Nordsee. Wir haben einen richtigen Sandsturm erlebt. Der Sand wurde uns ins Gesicht gepustet. An einem anderen Tag durften wir sogar den Seenotrettungskreuzer ansehen. Auf dem Schiff war eine richtige Küche und eine richtige Dusche. An einem Tag konnten wir dann doch noch am Strand spielen. Nach 5 Tagen sind wir zurück zum Tegelweg gefahren. Und gleich haben die Jungen gefragt, wann wir wieder verreisen.

9 Photos

Jugend trainiert für Paralympics (3. Mai 2011)

Zum ersten Mal wurde in diesem Jahr ein Schwimmwettbewerb für Schulmannschaften der 4 Körperbehindertenschulen aus Hamburg ins Leben gerufen. Hoch motiviert ging es in die Wettkämpfe, die den ganzen Vormittag von 2 Kamerateams von SAT 1 und RTL verfolgt wurden. Unsere Schüler wuchsen wirklich über sich hinaus und erzielten durchweg persönliche Bestleistungen. Völlig überraschend belegten wir im WK I den ersten Platz und sind nun Hamburger Meister. Im WK II errangen wir einen tollen 2. Platz. Im Juni wird in Berlin bei den Paralympics eine gemischte Mannschaft der Schulen Tegelweg und Hirtenweg an den Start gehen. In den Artikeln steht ein aufühlicher Bericht dieses Ereignisses.

20 Photos

Aikidogruppe 2010/2011

Im Januar haben einige Teilnehmer der Aikidogruppe eine Prüfung abgelegt. Diese Kriterien haben wir für unsere Schüler vereinfacht und nennen sie Tegelkyo. Die Schüler können jeweils zum Schulhalbjahr ihre Lernerfolge mit einer Prüfung abschließen. Es gibt Tegelkyo 5-1;der Tegelkyo 1 entspricht etwa einer Gelbgurt Prüfung. Die Teilnehmer im Schuljahr 2010/2011 sind Sebastian, André, Jason, Marcel, Christian, Max und Christian. Geleitet wird die Gruppe von Thomas Just und Günther Schneider.

61 Photos

Hobbygruppe "Abenteuer" baut eine Kartonburg (April 2011)

Wir haben auch gleich noch eine Strophe zu unserem Abenteuerlied hinzu gefügt. Heut bauen die Abenteurer, aus Pappe ein Gemäuer. Für jeden ein Wohnzimmer, mit Verstand gelingt das immer. Wenn alle Wände stehen, kann man uns nicht mehr sehen. Dann steigt im Haus `ne Partie mit Brause, Chips und Smarties.

80 Photos

Arbeit im Schulgarten (April 2011)

Der Winter ist vorbei. In unserem Schulgarten hat die Gartenarbeit wieder begonnen. André hat das Amt "Rasen mähen" übernommen. Er ist wieder fleißig bei der Arbeit. Weitere Garteneindrücke bei tollem Frühlingswetter können in dieser Galerie gesammelt werden.

23 Photos

Hamburg räumt auf (25. März 2011)

Klasse 3 B hilft mit. In einer Stunde fünf volle Mülltüten. Wo kommt der ganze Müll nur her?

12 Photos

Hobby Abenteuer

Die Hobby-Abenteuergruppe hatte sich zu Beginn des Schuljahres 2010/2011 verschiedene Themen ausgesucht, was sie einmal machen wollen, nach dem Motto:“ geht nicht: gibt’s nicht; gemeinsam schaffen wir das“. Eines der Themen war:“ Wir wollen unter der Schule durchgehen.“ In der Gruppe gibt es Läufer und Rollstuhlfahrer. Die Schüler und Schülerinnen mussten sich überlegen, wie die Rollstühle die steile Kellertreppe überwinden könnten. Wir haben Knoten, Abseilen im freien Gelände und in unseren Therapieräumen geübt. Wir mussten auch lernen, wie man einen Klettergurt anzieht und wie man einen Rollstuhl richtig sichert. All dies haben wir gemeinsam geübt. Und jetzt haben wir es geschafft.

93 Photos

Landesschwimmfest in Kiel (3. März 2011)

Am 3. März 2011 nahm die Schulmannschaft der Schule Tegelweg am Landesschwimmfest in Kiel teil. Die Schülerinnen und Schüler bestritten sehr erfolgreich ihre Wettkämpfe.

80 Photos

Klasse1/2 macht Feuer am Tegel-Teich (21. Februar 2011)

Die Klasse 1/2 macht einen Ausflug an den Tegel-Teich. Es wird Feuer gemacht. Hier erleben alle, dass die Hände durch das Feuer gewärmt werden. Am Ende muss das Feuer gelöscht werden.

16 Photos

Klasse 8 besichtigt das Schauspielhaus (6. Januar 2011)

Die Klasse 8 machte eine umfangreiche Führung hinter die Kulissen und durch die Werkstätten des Hamburger Schauspielhauses. Sie wurde dabei sehr nett von der Theaterpädagogin Angela Peters durch das Haus geführt. Anschließend gab es auf der großen Probenbühne, auf die sonst nur die großen Schauspieler kommen, viele Spiele zu dem Stück „Krabat“ als Vorbereitung des Theaterbesuches. Es hat allen viel Spaß gemacht.

56 Photos

Auftakt der Lessingtage (4. Januar 2011)

Am Eröffnungstag der hamburgweiten Kunstaktion "Lessing-Stoff-Sammlung", dem 4.1. 2011, kam die Künstlerin Gaby Luise Schönthaler in die Schule Tegelweg, um gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern die Hamburger Lessing-Stoff-Sammlung dort zu starten. Die Schule Tegelweg hat sich mit 3 Klassen an der Kunstaktion beteiligt.

40 Photos

Die NDR-Bläser waren da (14. Dezember 2010)

Die NDR-Bläser waren wieder zu Besuch und gaben uns ein Konzert. Dabei verkleideten sie sich passend zu der Musik, die sie spielten. Sie spielten Zirkus, mit Zirkusdirektor, Seiltänzerin „Joachima“, entlaufenem Bär und einem Clown, dem sein Horn zu Bruch ging. Aber zum Glück half ihm ein Schüler das Horn wieder in Ordnung zu bringen. Die NDR-Bläser kommen seit Jahren regelmäßig zu uns. Es ist jedes Mal ein Fest für die Schule. Die Konzerte machen sehr viel Spaß. Die Schule freut sich immer sehr über die Konzerte. Vielen Dank für den Einsatz und das Engagement an die Musiker!

22 Photos

Adventssingen der Grundstufe (Dezember 2010)

In der Adventszeit treffen sich alle Klassen der Grundstufe zum Singen. Die Figuren von Maria, Josef und dem Esel wandern von Nazareth bis nach Bethlehem. Für jeden Tag, den sie nähernach Betlehem kommen, wird eine weitere Kerze angezündet. Wenn alle Kerzen brennen, ist endlich Weihnachten.

6 Photos

Nikolausfeier der Grundstufe (6. Dezember 2010)

Am 6. Dezember waren alle Kinder der Grundstufe aufgeregt, weil der Nikolaus überall auf geheimnissvolle Weise seine Spuren hinterlassen hat. Alle Klassen haben sich mittags in der Pausenhalle versammelt. Klasse 3 A hat ein Theaterstück vorgespielt, in dem ein Osterhase, viele Rentiere und der Nikolaus mitspielten. Und tatsächlich bekam jede Klasse einen kleinen Beutel.

24 Photos

Die Knusperhäuschen der Klasse 1/2 (Dezember 2010)

Klasse 1/2 hat in der Weihnachtszeit Knusperhäuschen gebastelt: aus Lebkuchenwänden und „Zuckerbeton“ wurde ein Hexenhäuschen, dahinein kamen Hänsel, Gretel und die Hexe.

16 Photos

Laternenfest der Grundstufe (November 2010)

Im November haben sich alle Schülerinnen und Schüler der Grundstufe zu einem Laternenfest getroffen. Alle Kinder haben eine Laterne gebastelt. Klasse 3B hat ein kleines Theaterstück vorgespielt.

9 Photos

Gäste aus Ghana (10. November 2010)

Im September war die Gruppe Baobab aus Ghana aus der Kinder -Kultur-Karawane zu Besuch. Die Jugendlichen haben gesungen, laut Musik gemacht und getanzt. Am Ende haben alle zusammen getanzt.

18 Photos

Unterrichtsthema "Messen" (November 2010)

Jedes Kind in der Klasse 1/2 wird gemessen: Wie groß sind die Kinder? Sind sie gewachsen? Wer ist größer, wer ist kleiner? Die „Messbänder“ werden in den Ich-Ordner gelegt, damit die Schüler später sehen können, wie viel sie weiter gewachsen sind.

7 Photos

Landessportfest (2. November 2010)

Das Landessportfest fand dieses Jahr in der Alsterdorfer Sporthalle statt.

30 Photos

Erntedankfeier der Grundstufe (Oktober 2010)

Jedes Jahr in der Herbstzeit feiert die Grundstufe mit allen Klassen ein Erntedankfest. In der Pausenhalle schmücken alle gemeinsam einen Erntedanktisch. Jede Klasse kocht ein Gericht, in dem Obst oder Gemüse verarbeitet wird. Das Essen wird an alle Klassen verteilt, so dass alle Kinder viele verschiedene Sachen probieren können. Danach sind alle satt. Zum Abschluss treffen sich die Klassen zum Erntetanz in der Pausenhalle.

26 Photos

Bauernhofprojekt der Grundstufe (Oktober 2010)

Klasse 1/2 war im Oktober auf dem Schulbauernhof. Die Schüler müssen das Futter für die Schafe vorbereiten. Dann geht es auf die Weide, die Schafe waren schon.

12 Photos

Carl-von-Linné Schwimmcup in Berlin (29./30. September 2010)

Eine Startergemeinschaft der Schule Tegelweg und der Schule Hirtenweg aus Hamburg sind am Mittwoch, den 29. September 2010 nach Berlin zum Schwimmwettkampf der Carl-von-Linné Schule gefahren. Unsere Mannschaft bestand aus drei Schülerinnen und vier Schüler aus Hamburger Schulen mit dem Förderschwerpunkt „körperliche und motorische Entwicklung“.

22 Photos

Der Tatzen-Tanz zur Einschulung (23. August 2010)

Für die neuen Schüler hat die Klasse 2 das Tanzspiel „Der Katzen-Tatzen-Tanz“ vorgespielt. Es gab sechs Schauspieler und einen Musiker. Alle waren aufgeregt. Und alle waren froh, dass es so gut geklappt hat.

6 Photos