Schlagworte Öffentlichkeit

FSJ am Tegelweg

Dienstag, 28. August 2018

 

Deine Schulzeit ist beendet! Und jetzt?
Mache ein Freiwillges Soziales Jahr bei uns, bevor du deine Ausbildung oder dein Studium beginnst.

Wir sind eine Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung. Einige unserer Schülerinnen und Schüler benötigen viel Unterstützung beim Lernen, Spielen und Essen.

Interessiert es Dich
…den Berufsalltag im sozialen Bereich zu erleben?
…mit Kindern oder Jugendlichen zu arbeiten?
…Erfahrungen in Teamarbeit zu sammeln?
…sich mit anderen FSJlern austauschen zu können?
…das Berufsbild der SonderpädagogInnen, (Heil-)ErzieherInnen,
PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen kennenzulernen?

Voraussetzungen sind
…Motivation für eine soziale Tätigkeit an einer Sonderschule
…Interesse an Kommunikation und Zusammenarbeit
…Offenheit für pflegerische und versorgende Aufgaben

 

Info-Flyer

Unser neuer Sportpatz

Samstag, 1. September 2018

Unser neuer Sportplatz ist fertig. Es kann losgehen! Wir freuen uns.

Einschulung

Dienstag, 28. August 2018

Am Dienstag den 21. August 2018 wurden 14 neue Schülerinnen und Schüler an unserer Schule begrüßt. Sie besuchen die Klassen 1a und 1b.
Die Erstklässler wurden von unserem Grundstufenchor herzlich  begrüßt. Die Klassen 2a und 2b haben im Vorwege gemeinsam fleißig geübt und die Feierstunde mit einer tollen Aufführung des „Zirkus-Tegelweg” bereichert.
Im Anschluss haben die Schulanfänger ihre erste Schulstunde erlebt.
Wir wünschen den neuen Mädchen und Jungen einen guten Start und heißen sie herzlich Willkommen an unserer Schule.

 

Sommerfest 2018

Mittwoch, 15. August 2018

 

Bild - Sommerfest

Ein Sommerfest sollte gefeiert werden!

Wie bei jedem Sommerfest, stellte sich auch in diesem Jahr die Frage: Hält das Wetter? Wir wurden von der Sonne verwöhnt!

Jetzt aber von vorne berichtet: Wir trafen uns alle zusammen in der Eingangshalle und stimmten uns auf das gemeinsame Fest ein.
Anschließend verteilten sich alle Schülerinnen und Schüler auf den Schulhöfen an den verschiedenen Spielständen.

Dort konnten sie ihre Geschicklichkeit ausprobieren, Leckereien genießen, sich bewegen, kreativ werden und einfach Spaß haben.

Viele Klassen haben selber Spielstände aufgebaut und diese betreut.
Nach der Mittagspause konnten die Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Discotheken tanzen.
Zum Abschluss trafen sich alle auf dem Sportplatz. Dort gab es ein spannendes Fußballspiel zwischen einer Schüler- und einer Mitarbeitermannschaft.

Die Schüler, angefeuert von der gesamten Schulgemeinschaft, gewannen überlegen in einem überzeugenden Spiel.

Ja, wir Tegelwegler feierten auch im Schuljahr 2017/18 ein schönes Sommerfest!

Tag der offenen Tür 2018

Mittwoch, 15. August 2018

Flyer Tag der offenen Tuer

 

Eingeladen sind Eltern, die sich für unsere Schule interessieren und deren Kinder sowie Fachkolleginnen und -kollegen aus Erziehung, Therapie und Berufsbildung. Erleben sie, wie an unserer Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung in heterogenen Lerngruppen unterrichtet wird. Informieren Sie sich über unsere regelmäßigen Angebote.

Der Tag der offenen Tür findet statt

am 13. November 2018

von 9.00 – 14.00 Uhr.

 

Tag der offenen Tür 2017

Sonntag, 1. Oktober 2017

Flyer Tag der offenen Tuer

Unser Flyer zum Download

Eingeladen sind Eltern, die sich für unsere Schule interessieren und deren Kinder sowie Fachkolleginnen und -kollegen aus Erziehung, Therapie und Berufsbildung. Erleben sie, wie an unserer Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung in heterogenen Lerngruppen unterrichtet wird. Informieren Sie sich über unsere regelmäßigen Angebote.

Der Tag der offenen Tür findet statt

am 21. November 2017

von 9.00 – 14.00 Uhr.

Angebote Tag der offenen Tür  zum Download

Unser Programm zum Download

 

Sponsorenlauf 2017

Montag, 19. Juni 2017

Alle gaben Ihr Bestes und wollten möglichst viele der ca. 400 m – Runden schaffen.
Die einen liefen und andere fuhren mit ihrem Rollstuhl. Manche Schüler nutzten ein Handbike, liefen die Runden mit Hilfe ihres Rollators oder NF-Walkers oder gingen. Jede und jeder nach seinen Möglichkeiten.

Auch wenn an dieser Stelle noch nichtnveröffentlicht werden kann, welche Klasse die meisten Runden lief oder das meiste Geld einsammelte und wieviel Geld tatsächlich zusammengekommen ist … – Eines ist klar: Das viele Training hat sich gelohnt und es sind viele persönliche Rekorde gepurzelt!

Herzlichen Glückwunsch allen Läuferinnen und Läufern!

Fotogalerie