Schulverein

Diese Seite drucken Diese Seite drucken

Schulverein

Für die vielen Aktivitäten, die in unserer Schule unternommen werden, reicht das staatliche Schulbudget nicht aus. Es ist unbedingt notwendig, eine zweite Kasse zu haben, die besondere Maßnahmen finanzieren kann. Um diese Ausgaben tätigen zu können, wurde schon in der Vorgängerschule Eppendorfer Landstraße der Schulverein gegründet und hat sich bis heute als unverzichtbar erwiesen.

Zu den regelmäßig vom Schulverein finanzierten Ausgaben gehören:

  • Honorare für Künstler, die in der Schule auftreten (z.B. Zauberer)
  • Kosten für Faschings- oder Sommerfest, Schulentlassungsfeier usw.
  • Festbetrag für jede Klasse (je nach Schülerzahl) für Unternehmungen
  • Mietkosten für Kleinbusse, die für Klassenfahrten zur Verfügung gestellt werden
  • Kraftstoffkosten von privaten PKW, die für Klassenfahrten erforderlich sind
  • Kleine Anschaffungen für Unterrichtsfächer und Therapie-Abteilungen
  • Blumenschmuck und Tannenbaum vor und in der Pausenhalle

Schulleitung und Vorstand werben sehr dafür, dass jedes Elternteil Mitglied im Schulverein wird, um die Arbeit der Schule auf diese Weise zu unterstützen.
Der Mindestbeitrag beträgt 2,- € pro Monat und wird halbjährlich erhoben. Der Schulverein ist als gemeinnützig anerkannt und freut sich über jede Spende!

Schulverein der Schule Tegelweg, ehemals Eppendorfer Landstraße e.V.
Tegelweg 104, 22159 Hamburg, Telefon: 64 55 78 – 0
Konto Postbank Hamburg
IBAN: DE51200100200000513206
BIC: PBNKDEFF

Der Vorstand wirbt in jedem Jahr bedeutende Spenden von bestimmten Institutionen ein. Dank dieser Beträge konnten in den vergangenen Jahren größere Anschaffungen in erheblichem Ausmaß getätigt werden, wie die folgende Übersicht zeigt.

(Stand: Januar2011)

Satzung des Schulvereins der Schule Tegelweg (56 kb)

Beitrittserklärung zum Download (55 kb)