Rollstuhlbasketball in Zusammenarbeit mit der Universität Lüneburg

Die Schule Tegelweg nimmt im Schuljahr 2021/22 für acht Wochen an einem Forschungsprojekt der Leuphana Universität Lüneburg teil. Die Studie wird vom Bundesinstitut für Sportwissenschaft finanziell gefördert. In diesen 8 Wochen bekommen die Schülerinnen und Schüler aus der Hobbygruppe Rollstuhlbasketball ein besonderes Trainingsprogramm und wahrscheinlich sogar eine Lehrstunde von einem Profi.
Beim ersten Zusammentreffen zeigten sich alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sehr interessiert und hoch motiviert. Wir freuen uns über die tatkräftige Unterstützung der Leuphana Universität!