FSJ am Tegelweg

12. April 2022

 

Deine Schulzeit ist (bald) beendet! Und jetzt?
Mache ein Freiwillges Soziales Jahr bei uns, bevor du deine Ausbildung oder dein Studium beginnst.

Wir sind eine Schule mit dem Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung. Einige unserer Schülerinnen und Schüler benötigen viel Unterstützung beim Lernen, Spielen und Essen.

Interessiert es Dich
…den Berufsalltag im sozialen Bereich zu erleben?
…mit Kindern oder Jugendlichen zu arbeiten?
…Erfahrungen in Teamarbeit zu sammeln?
…sich mit anderen FSJlern austauschen zu können?
…das Berufsbild der SonderpädagogInnen, (Heil-)ErzieherInnen,
PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen kennenzulernen?

Voraussetzungen sind
…Motivation für eine soziale Tätigkeit an einer Sonderschule
…Interesse an Kommunikation und Zusammenarbeit
…Offenheit für pflegerische und versorgende Aufgaben

 

Info-Flyer

Stellenangebot

15. Juni 2022

“Arbeitssuche 177/365″ by Skley is licensed under CC BY-ND 2.0

 

    Stellenangebote für Ergotherapeut*in, Vollzeit, unbefristet,

    Die Schule Tegelweg sucht zum 01.09.2022 (bei Bedarf ist auch ein anderes Datum möglich) eine*n Ergothrapeut*in als Vollzeitkraft.
     
    Bewerbungsschluss 31.07.2022 auf dem FHH-Portal der Stadt Hamburg unter Schuldienst/PTF-Personal/ Ausschreibungsnummer 2022-04669
     
    Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter dem Link: https://www.hamburg.de/bsb/startseite-sozialpaedagogen-erzieher/

Projekttag der Hobbygruppe Wassersport

26. Juni 2022

Am 22.Juni haben wir einen ganzen Schultag auf dem Wasser verbracht.Das Wetter war herrlich! Zuerst haben wir eine große Paddeltour mit den Canadiern und Kajaks gemacht, über den Alsterlauf, die Außenalster und die Kanäle. Anschließend haben wir uns auf die SUPs getraut und uns gegenseitig zum Kentern gebracht. Das war ein Spaß!

LMN Konzert 13 Juni 2022

13. Juni 2022

Endlich fand an unserer Schule wieder ein Konzert statt. Es war das erste Konzert nach über zwei Jahren! Erst gab es ein Konzert für die Grundstufe und dann für die Mittelstufe. Und es war sogar die erste Veranstaltung seit über zwei Jahren bei der die gesamte Mittelstufe, bzw. die gesamte Grundstufe zusammen in der Pausenhalle waren.

Auf dem Programm standen Musikstücke aus der Barockzeit über Mozart bis zu heutigen jazzigen Stücken. Die Schüler*innen haben sehr aufmerksam gelauscht. Und das Klatschen war ein Freude! Ein Johlen und Jubeln zog dabei durch die Pausenhalle. Besonders spannend war es zu erfahren, wie ein Horn oder eine Oboe funktionieren.

Schüler, die erst recht unruhig in die Pausenhalle kamen, wurden immer ruhiger und lauschten der Musik. Hinterher gab es sehr viele positive Rückmeldungen: „Das war das erste Konzert in meinem Leben. Es war so schön.“ „Mir hat das so gut gefallen.“ „Die Musik war so eindrucksvoll, dass wir uns jetzt auch mehr klassische Musik anhören wollen.“

Vielen herzlichen Dank an LMN, dass wir dieses Konzert in unserer Schule erleben durften!

Das Programm zum Konzert finden sie hier:Programm “Life Music Now”

Sponsorenlauf am 20.05.2022

29. April 2022

Am 20.05.2022 kann die Schule Tegelweg endlich wieder den traditionellen Sponsorenlauf veranstalten. An diesem Tag bewegen sich die Schüler*innen zu Fuß oder mit ihren speziellen Hilfsmitteln wie z.B. Rollstuhl, NF-Walker oder Therapiefahrrad auf einer vorgegebenen Strecke fort. Ziel an diesem Tag ist es, möglichst viele Runden zu meistern, denn die Schüler*innen suchen sich im Vorfeld selbstständig Sponsoren, die sich bereit erklären für jede erfolgreiche Runde einen selbst gewählten Gedbetrag zu spenden. Der Schülerrat hat beschlossen, dass das Geld in diesem Jahr an das Kinderkrebszentrum in Hamburg gespendet werden soll.

“Ich lieb den Frühling…”

18. April 2022

Endlich wieder Osterfeuer! Die Grundstufe hat sich am Gründonnerstag nach langer Zeit wieder zum traditionellen Osterfeuer getroffen. Die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 1 bis 5 begrüßten so gemeinsam den Frühling!

Der Schülerrat informiert:

1. April 2022

Der Schülerrat hat wieder das Buddy-Projekt organisiert. Es haben sich schon einige Mittelstufenschüler*innen gemeldet. Sie kümmern sich in verabredeten Pausen um jüngere Schüler*innen aus der Grundstufe. L. aus Klasse 6 ist jetzt auch Buddy: „Ich finde, es macht viel Spaß, sich um andere Schüler*innen zu kümmern und Verantwortung zu übernehmen.“
C. aus Klasse 6:“Ich freue mich immer auf die Pausen, in denen ich mich um meine Zweitklässlerin kümmere.“